Farmwork and Travel in Südafrika

Nachhaltige Landwirtschaft in der Regenbogennation Südafrika – Hands on!

Die Arbeit auf einer Farm in der Nähe von Plettenberg Bay, einer Kleinstadt an der wunderschönen Garden Route, ermöglicht dir, mehr über den Anbau von Lebensmitteln, die Abläufe auf einem Milchviehhof und den Verkauf eigener Produkte im selbstgeführten Hofladen zu lernen und zudem Teil der Farmerfamilie zu werden. Alternativ kannst du auf einem familiengeführten Boutique Weingut arbeiten und praktische Erfahrungen in der Winzerarbeit sammeln. Auch hier ist ein Blick hinter die Kulissen garantiert! Sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben in dem Land, das nicht nur für seine atemberaubende Flora und Fauna, sondern auch für seine multikulturelle und multiethnische Gesellschaft bekannt ist – der Regenbogennation Südafrika.


Deine Vorteile mit AIFS

  • eines der grössten und ältesten Unternehmen im Bereich Educational Travel weltweit
  • Vermittlung deines Farm-Jobs vor der Ausreise und Organisation deines Flughafentransfers zur Unterkunft
  • Unterstützung vor und während deines Aufenthalts
  • persönlicher Ansprechpartner vor Ort
  • 24 Stunden Notfallhotline
  • zusätzlicher Sprachkurs buchbar
  • kombinierbar mit anderen AIFS Programmen

Voraussetzungen

Um dich für das Programm anmelden zu können, solltest du folgende Fragen mit Ja beantworten:

Alter

Du bist mindestens 18 Jahre alt?

Staatsbürgerschaft

Du besitzt einen mindestens 12 Monate gültigen deutschen, österreichischen oder schweizerischen Reisepass? (auch andere Nationalitäten möglich - bitte anfragen)

Sprachkenntnisse

Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse (oder belegst vorab einen Sprachkurs in Kapstadt)? – Die Kommunikation mit dem AIFS-Partner vor Ort und auch später auf der Farm erfolgt auf Englisch.

Finanziell abgesichert

Du bist finanziell für die Zeit deines Aufenthaltes abgesichert?

Versicherung

Du besitzt einen ausreichendenden Versicherungsschutz?

Persönlichkeit

Bist du bereit, früh aufzustehen und tatkräftig mit anzupacken? Ausserdem kannst du dich gut auf einen anderen Lebensstil einstellen und offen auf Menschen zugehen?

Eingeschränkte Mobilität

Dieses Programm ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Ihr könnt uns aber gerne kontaktieren und diesen Fall mit uns genauer abklären.

Gesundheit/Impfschutz

Erfreust du dich guter Gesundheit und bist geimpft?

Über notwendige sowie empfehlenswerte Impfungen und medizinische Vorkehrungen kannst du dich auf der Website des Auswärtigen Amts sowie auf der Website des Centrums für Reisemedizin informieren. Es ist dringend empfehlenswert, frühzeitig vor Reisebeginn reisemedizinische Beratung bei einem Facharzt einzuholen. Schweizer Staatsbürger informieren sich auf der Seite des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten.

Visum

Du erhältst bei der Einreise nach Südafrika das Touristenvisum, welches dir einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen im Land erlaubt.

weitere Infos zum Visum >>

So läuft's

In 4 Schritten zu deinem Farmwork Abenteuer:

Informiere dich

Du bist schon mittendrin! Du informierst dich auf unserer Website und trittst bei Fragen mit uns in Kontakt. Schreib uns, ruf uns an oder komm zu einem Event.

Melde dich an

Du meldest dich über die Website an. Dabei kannst du Wünsche äussern, auf welche Farm du gerne vermittelt werden möchtest.

Reiche deine Unterlagen ein

Nach der Anmeldung holen wir von dir verschiedene Bewerbungsunterlagen ein (u.a. Lebenslauf, Motivationsschreiben und ggf. Fotos). Ab jetzt übernehmen wir.

Los geht's!

Du reist nach Südafrika und wir betreuen dich vor Ort. Alle inkludierten Leistungen findest du unter dem Punkt „Preise & Leistungen“.

Leben und Arbeiten auf der Farm

Während deines Farmaufenthalts hilfst du den Farmern bei den täglich anfallenden Arbeiten. Ein sehr vielfältiges Arbeitsfeld erwartet dich: Neben Garten- und Erntearbeiten müssen z.B. häufig Tiere versorgt und gefüttert werden. Und natürlich fallen auch immer Reinigungs- und Ausbesserungstätigkeiten an. Dein Arbeitstag startet in der Regel früh, aber keine Sorge: An 1 bis 2 Tagen der Woche kannst du ausschlafen und die Umgebung entdecken. Im Gegenzug für deine Arbeit erhältst du Unterkunft und Verpflegung.

Farmarten

Wir vermitteln Jobs auf folgenden Farmen:

  • Boutique Wine Farmen: Winzerbetriebe, in denen alle Aspekte des Weinbaus zum Tragen kommen, von der Vorbereitung und Pflege der Weinberge über die Ernte bis hin zur Reifung des Weins.
  • Dairy Farmen: Milchbetriebe mit Kühen, Schafen und Ziegen, die Produkte wie Käse, Honig oder auch Marmelade in Eigenregie herstellen

Egal wohin es dich verschlägt, du wirst auf jeden Fall viel über das Leben und die Produktionsbedingungen auf einer Farm lernen – vom Ernten der Feldfrüchte und der Versorgung der Tiere bis hin zur Produktion und Weiterverarbeitung der Ernteerzeugnisse. Ganz nebenbei verbesserst du zudem deine Englischkenntnisse.

Dauer und Arbeitszeit

Die Dauer deines Farmaufenthaltes beträgt 4 Wochen. Deine Arbeitszeiten können abhängig von der Farm variieren. Im Durchschnitt arbeitest du 6-8 Stunden am Tag an 5 Tagen in der Woche.
Nach deiner Zeit auf der Farm hast du die Möglichkeit, bis zu 8 Wochen durchs Land zu reisen.

Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst in einem wunderschönen Hostel in The Crags, einem ländlichen Vorort von Plettenberg Bay. Das Backpackers liegt auf einem 5 Hektar grossen Gelände inmitten von einheimischen Wäldern und offenen Weiden. Du schläfst entweder in einem Mehrbettzimmer im Haupthaus des Hostels oder in einem luxuriösen Safari-Zelt, das mit Teppichen, Betten, Bettwäsche, Heizdecken, Lichtern usw. ausgestattet ist. Das Hostel verfügt über eine TV-Lounge, kostenloses Wlan, zwei Küchen sowie eine grosse Veranda mit einer Bar und zwei Feuerplätzen für gemütliche Abende am Lagerfeuer. Deinen Feierabend kannst du nach einem gemeinsamen Grillabend mit deinen Mitbewohnern auch im hosteleigenen beheizbaren Whirlpool verbringen.

Kombinationsmöglichkeiten

Unser Programm Farmwork and Travel in Südafrika kann mit anderen AIFS Programmen kombiniert werden – sei es mit anderen Projekten in Südafrika wie dem Surfcamp und einem Sprachkurs oder aber mit Programmen in anderen Ländern. Schreib uns eine E-Mail mit deinen konkreten Wünschen und wir erstellen dir einen möglichen Reiseplan.

Preise und Leistungen

Was genau im Preis enthalten ist und was nicht, erfährst du in unserer Übersicht. Informiere dich auch über die verschiedenen Packages.

Hier entlang

Mit AIFS nach Südafrika

Einmal so richtig dem Alltag entkommen – davon träumen sicher viele. Farmwork and Travel in Südarfika bietet dir die einmalige Gelegenheit dazu. Tauche ein in eine fremde Kultur am anderen Ende der Welt und lerne den Spirit Südafrikas kennen. AIFS steht dir dabei zur Seite!

Jetzt anmelden!

Du brauchst noch mehr Infos?

Jede Menge Infos, du hast aber noch Fragen? Kein Problem, unser Team beantwortet deine Fragen rund um Farmwork and Travel in Südafrika. Kontaktiere uns!

Unsere Ansprechpartner in der Schweiz sind auch für dich da!

info@aifs.ch


Lerne uns persönlich kennen

Auf unseren zahlreichen Events hast du die Möglichkeit deine Fragen persönlich mit uns zu klären und dich zu informieren.

Alle Infos zum Durchblättern

Bestelle unsere kostenfreie Broschüre zu dir nach Hause oder lade sie dir direkt als PDF runter. So hast du alle Facts und Überzeugungsargumente an der Hand.

Jetzt Broschüre bestellen

Farmwork and Travel ist doch nicht das Richtige für dich?

AIFS bietet dir spannende Ziele und Programme in zahlreichen Ländern. Entdecke dein Traumziel mit unserem Trip-Finder.

Finde dein perfektes Abenteuer
Finde dein perfektes Abenteuer
Was willst du machen?
Wo willst du hin?
Wie lange hast du Zeit?