Tripfinder

0 Suchergebnisse

Nichts gefunden :(
Categories(keywords) For Tripfinder: u18x l26u18x c5u18x c5l26u18x c5t3u18x c5l26t3u18x c5t4u18x c5l26t4u18x c5t5u18x c5l26t5u18x c5t6u18x c5l26t6u18x c5t7u18x c5l26t7u18x c5t8u18x c5l26t8u18x c6u18x c6l26u18x c6t3u18x c6l26t3u18x c6t4u18x c6l26t4u18x c6t5u18x c6l26t5u18x c6t6u18x c6l26t6u18x c6t7u18x c6l26t7u18x c6t8u18x c6l26t8u18x c12u18x c12l26u18x c12t3u18x c12l26t3u18x c12t4u18x c12l26t4u18x c12t5u18x c12l26t5u18x c12t6u18x c12l26t6u18x c12t7u18x c12l26t7u18x c12t8u18x c12l26t8u18x c13u18x c13l26u18x c13t3u18x c13l26t3u18x c13t4u18x c13l26t4u18x c13t5u18x c13l26t5u18x c13t6u18x c13l26t6u18x c13t7u18x c13l26t7u18x c13t8u18x c13l26t8u18x c15u18x c15l26u18x c15t3u18x c15l26t3u18x c15t4u18x c15l26t4u18x c15t5u18x c15l26t5u18x c15t6u18x c15l26t6u18x c15t7u18x c15l26t7u18x c15t8u18x c15l26t8u18x t3u18x l26t3u18x t4u18x l26t4u18x t5u18x l26t5u18x t6u18x l26t6u18x t7u18x l26t7u18x t8u18x l26t8u18x

Schüleraustausch in Irland

ab 8.200 €
Last Chance ☀️🕶️

Melde dich noch bis zum 14.06.2024 an und reise noch diesen Sommer aus!

Last Chance ☀️🕶️

Melde dich noch bis zum 14.06.2024 an und reise noch diesen Sommer aus!

aifs-schueleraustausch-irland-person-schuluniform-rucksack-quadratisch-1024x1024
⏰Jetzt noch für Sommer 2024 anmelden

Schüleraustausch in Irland

High School Auslandsjahr auf der grünen Insel☘️

Fast Facts

img-item01-schwarz

Dauer

1 Term, 1 Semester, 2 Terms oder 1 Schuljahr

verfuegbarkeit

Anmeldefrist

6 Monate vor Ausreise

alter

Alter

ab 14 bis 17 Jahren

aifs-schueleraustausch-irland-person-lernen-schuluniform-quadratisch-1024x1024

Mit AIFS nach Irland

Lass dich während eines High School Jahres in Irland vom Charme der grünen Insel verzaubern. Steile Klippenlandschaften, einsame Burgruinen und weite Seenlandschaften bilden den Stoff für Mythen und Legenden. Die Iren sind bekannt für ihre Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Unsere Schülerinnen und Schüler können diese Mentalität vom ersten Augenblick an in ihren Gastfamilien spüren.

Charakteristisch für die Schulen in Irland ist das sehr persönliche Verhältnis zwischen Lehrern und Schülerinnen bzw. Schülern. Besonders viel Wert wird auf die Förderung jedes einzelnen Schülers und seiner Talente gelegt. Das führt dazu, dass man sich als Austauschschüler in Irland schnell integrieren kann und direkt gut aufgehoben fühlt.

Die Besonderheit an Irland ist, dass du die Dauer deines Aufenthaltes sehr flexibel gestalten kannst.  Du kannst dich für ein Term (zwei bis drei Monate), zwei Terms, ein halbes oder ein ganzes Schuljahr entscheiden. Du wirst deine Sprachkenntnisse deutlich verbessern und die Kultur hautnah erleben, egal wie lang du bleibst. Zusätzlich kannst du dir die Region, in der du leben möchtest, aussuchen.

Informationen über die High Schools in Irland

Schulsystem und Fächer

Irland ist über seine Grenzen hinaus bekannt für ein hohes Bildungs- und Schulniveau. Neben gemischten Schulen sind traditionell viele irische Schulen „Single Sex Schools“, d.h. reine Jungen- bzw. Mädchenschulen, an denen meist noch Schuluniformen getragen werden. Dies rührt daher, dass viele Einrichtungen noch von kirchlichen oder privaten Trägern verwaltet werden.

Je nach Alter wirst du in eine der beschriebenen Stufen des irischen Schulsystems eingestuft.

  • Junior Cycle (Alter 12 bis 15): Der Lehrplan der Mittelstufe sieht die Belegung von 9 bis 11 Fächern vor, wobei meistens 6 davon Pflicht- und 3 Wahlfächer sind. Der Junior Cycle wird mit dem Junior Certificate abgeschlossen.
  • Transition Year (Alter 15 bis 16): Das Transition Year ist eine Besonderheit des irischen Schulsystems. Es ist eine Verbindung zwischen dem Junior und dem Senior Cycle. Hier hast du neben zwei Unterrichtsfächern zahlreiche Projektarbeiten, Ausflüge und zum Teil ein Praktikum in einem Betrieb deiner Wahl. Soziale Kompetenzen und die persönliche Entwicklung liegen hier neben dem akademischen Teil besonders im Vordergrund. Das Transition Year dient als Orientierungsjahr und ist meist mit Mehrkosten verbunden. Die Besonderheit am Transition Year ist, dass die Teilnahme freiwillig ist und die Noten in keine wichtigen Abschlussexamina einfliessen. Für Schüler, denen es weniger um die akademischen Leistungen und mehr um das Erleben der irischen Kultur geht, ist das Transition Year genau das Richtige.
  • Senior Cycle (Alter 16 bis 18): Im Senior Cycle (Oberstufe) wählen Schüler ihre Schwerpunktfächer aus, ähnlich wie die Leistungskurse in Deutschland. Während der 2 Jahre wird man auf das Leaving Certificate vorbereitet, welches dem deutschen Abitur entspricht.

Die Beratungslehrer an den irischen High Schools helfen dir dabei, neben den Pflichtkursen noch andere Schulfächer aus dem interessanten Fächerangebot zu wählen. Nach der Schule werden ausserschulische Aktivitäten wie z. B. Fussball, Hurling, Fotografie, Theater, Chor und Orchester angeboten.

Einstufung

Unsere Teilnehmenden besuchen in Irland Secondary Schools (öffentliche Schulen), welche im deutschsprachigen Raum mit Gymnasien vergleichbar sind. Das Schuljahr in Irland gliedert sich in Trimester, wobei das erste Trimester im September beginnt. Es ist möglich, erst im Januar zu Beginn des zweiten Trimesters einzusteigen.

Julias Auslandsjahr in IRLAND ☘️

Julia hat es für ihren Schüleraustausch auf die wunderschöne grüne Insel Irland gezogen hat. Wir haben mit ihr über die Besonderheiten einer irischen High School gesprochen. Welche Pflichtfächer musste sie belegen und welche Wahlfächer gab es? Wie fühlt es sich an, wenn man plötzlich eine Schuluniform tragen muss? Wie sieht das Leben in der Gastfamilie aus? Das und mehr zu ihrem typischen Alltag als Austauschschülerin verrät dir Julia im Video.
 

 

Regionenwahl

Folgende Regionen stehen dir zur Auswahl:

Cavan
  • Cavan liegt an der Grenze zu Nordirland und ist somit eines der nördlichsten Countys
  • Highlights: die Landschaft ist durch viele Seen geprägt, welche dem County auch den Namen "The Lakeland County" einbringen - hier hast du also unzählige Möglichkeiten, die Landschaft vom Wasser aus zu erkunden
Cork
  • Lage: liegt ebenfalls in der Provinz Munster im Süden Irlands
  • Highlights: die typisch irische Landschaft, gälische Sportarten wie Hurling oder Irish Football oder Atlantic Sea Kayaking - einer spannenden Kayaktour auf dem Atlantik. Lass dir auch den Old English Market / City Market in Cork nicht entgehen
Dublin
  • Lage: Die Hauptstadt und gleichzeitig grösste Stadt Irlands liegt an der Ostküste der Insel an der Mündung des Flusses Liffey in die irirsche See
  • Highlights: ein vielfältiges Angebot an kulturellen Veranstaltungen; internationales Publikum trifft auf irische Gemütlichkeit; St. Patrick's Day; St. Patrick's Cathedral, die grösste Kirche in Irland; Trinity College - beim Besuch dieser altehrwürdigen Universität fühlt man sich in die Harry Potter Filme versetzt
Kerry
  • Lage: Die Grafschaft liegt im Südwesten der Provinz Munster im Südwesten Irlands
  • Highlights: Killarney Nationalpark: ob mit dem Boot über die Seen, zu Fuss, mit der Kutsche oder dem Fahrrad - hier erlebst du Irlands Natur pur! Irische Musik geniesst du am besten in der St. James Church in Dingle
Kilkenny
  • Das Country Kilkenny liegt im Süd-Osten Irlands, etwa 125 km von der Hauptstadt Dublin entfernt
  • Highlights: Charmante Ortschaften und mittelalterliche Bauten, zudem ist Kilkenny das erfolgreichste County Irlands in der gälischen Sportart Hurling
  • Kilkenny bietet dir viel irische Kultur
Limerick
  • Lage: liegt in der Provinz Munster im Südwesten Irlands nördlich von Cork
  • Highlights: neben zahlreichen Burgruinen und Nationalparks findest du hier das bekannte Stadion „Thomond Park“ der passionierten Rugby-Union-Mannschaft Munster Rugby
Monaghan
  • Monaghan County liegt im Nordosten Irlands und grenzt an Nordirland
  • Highlights: urige Dörfer, historische Sehenswürdigkeiten, Natur und Wälder - Monaghan, das "Land der Hügel", bietet dir das typische irische Landleben
Westmeath
  • Das County Westmeath liegt in Zentralirland, etwa 100 km westlich von Dublin
  • Highlights: historische Burgen und eine von Flüssen geprägte Landschaft, in Mullingar findest du Irlands letzte Zinn Manufaktur des Landes - dieses County solltest du nicht unterschätzen
Wicklow*
  • Lage: Der County Wicklow liegt etwa 80 km südlich von Dublin.  
  • Highlights: Glendalough, „das Tal der zwei Seen“ in den Wicklow Mountains lädt zum Wandern und Tagestouren ein, ebenso wie Wicklow-Stadt mit seinem Black-Castle und dem Powerscourt Wasserfall

*Die Region wird nur bei einem ganzen Schuljahr angeboten.

Voraussetzungen

Für das AIFS High School Programm solltest du verschiedene Voraussetzungen mitbringen. Kannst du die folgenden Fragen mit Ja beantworten, steht deinem Aufenthalt nichts mehr im Weg:

alter

Alter

Du bist zum Zeitpunkt der Ausreise zwischen 14 und 17 Jahre alt? (auf Anfrage auch jüngere oder ältere Schüler)

WeiterlesenSchließen
img-item05

Schülerstatus

Du gehst zum Zeitpunkt deiner Ausreise noch zur Schule und besuchst auch nach deinem Aufenthalt eine weiterführende Schule oder Berufsschule? (auf Anfrage auch Schüler mit Schulabschluss möglich)

WeiterlesenSchließen
sprachkenntnisse

Sprachkenntnisse

Du hattest mindestens 3 Jahre Englisch als Unterrichtsfach?

WeiterlesenSchließen
eigeschraenkte-mobilitaet

Eingeschränkte Mobilität

Um den Anforderungen eines längeren Aufenthaltes im Ausland gewachsen zu sein, benötigst du sowohl eine stabile psychische als auch gute physische Gesundheit.
Dieses Programm ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Du kannst uns aber gerne kontaktieren und diesen Fall mit uns genauer abklären.

WeiterlesenSchließen
gesundheit-impfschutz

Gesundheit und Impfschutz

Erfreust du dich guter Gesundheit und bist gegen alles notwendige geimpft?

Über notwendige sowie empfehlenswerte Impfungen und medizinische Vorkehrungen kannst du dich auf der Website des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten informieren. Es ist dringend empfehlenswert, frühzeitig vor Reisebeginn reisemedizinische Beratung bei einem Facharzt einzuholen.

Österreichische Staatsbürger informieren sich auf der Seite des Bundeministeriums für Europäische und Internationale Angelegenheiten und Deutsche Staatbürger auf der Webseite des Auswärtigen Amts sowie auf der Website des Centrums für Reisemedizin.

WeiterlesenSchließen

So läuft's

In 8 einfachen Schritten zum Schüleraustausch

1.Dein erster Schritt

Du informierst dich hier auf unserer Website. Kontaktiere uns gerne bei Rückfragen und besuche eine unserer kostenlosen (Online) Infoveranstaltungen.

2.Du bewirbst dich

Du bewirbst dich kostenlos und unverbindlich hier über unsere Website. Wir empfehlen dir, dich so früh wie möglich zu bewerben.

3.Kennenlerngespräch

Nach deiner Bewerbung melden wir uns telefonisch bei dir. Wenn alles soweit passt, gehen wir mit dir die weiteren Schritte durch und klären noch offene Fragen. Ausserdem vereinbaren wir mit dir ein digitales oder persönliches Gespräch, welches teilweise auf Englisch geführt wird.

4.Vertragsangebot

Nach dem Interview und Prüfung deiner Daten senden wir dir und deinen Eltern ein Vertragsangebot zu. Bis dahin ist die Bewerbung kostenlos und unverbindlich.

5.Zahlung

Nach Vertragsabschluss erhältst du per E-Mail eine Anzahlungsrechnung mit der Bitte 10 % des Reisepreises an uns zu überweisen, zusammen mit dem Sicherungsschein. Eine zweite Anzahlungsrechnung in Höhe von 50 % des Reisepreises erhältst du 140 Tage vor deiner Ausreise. 70 Kalendertage vor Reisebeginn bekommst du dann die 3. Rechnung über den Restbetrag, ebenfalls per E-Mail.

6.Ausfüllen der Bewerbungsunterlagen

Wenn wir das unterschriebene Vertragsangebot vorliegen haben, vervollständigst du deine Bewerbung auf Englisch. Selbstverständlich unterstützen wir dich dabei.

7.Gastfamiliensuche

Wenn deine Bewerbung komplett ist, suchen wir dir dein neues Zuhause und du erfährst vor deiner Ausreise, zu welcher Gastfamilie und in welche Schule es für dich geht. Du kannst mit der Gastfamilie per Skype, FaceTime o.ä. direkt Kontakt aufnehmen und die neuen Familienmitglieder kennenlernen.

8.Los geht's

Du bekommst alle wichtigen Informationen und Unterlagen zum weiteren Ablauf. Wir bereiten in der Zwischenzeit deine Reise zu deiner Gastfamilie vor und kümmern uns um den Flug.
aifs-irland-landschaft-berge-see-quadratisch-1024x1024

Orientation Days

Entdecke Dublin
Für alle High School Schüler und Schülerinnen, die an unserem High School Irland Programm teilnehmen, gibt es die Möglichkeit, unsere 3-tägigen Orientation Days inkl. Unterkunft (Mehrbettzimmer) und Verpflegung in Dublin zu buchen. Du wirst bei den Orientation Days eine tolle Zeit mit anderen Ausstauschschülern von AIFS in Dublin verbringen. Dabei lernst du die Hauptstadt kennen und erlebst durch gemeinsame Exkursionen mit anderen Teilnehmenden Parks, Museen, Shopping, faszinierende Geschichte und beeindruckende Landschaften. Die Gruppengrössen liegen meist bei ca. 20-40 Personen.

Ablauf der Orientation Days in Dublin:
(Änderungen vorbehalten)

  • durch AIFS Mitarbeitende begleiteter Gruppenflug nach Dublin
  • "Be Irish for a day!" – Besuch einer irischen Farm
  • Stadtrundgang
  • Besuch in einer irischen Dance, Dinner and Music Show von  „The Irish House Party“

Preise, Leistungen & Termine

Du möchtest ein ganzes Schuljahr in Irland verbringen? Oder doch nur ein halbes? Du möchtest ins wuselige Dublin oder doch lieber ins ruhigere Cork? Erfahre mehr über die Preise und Leistungen in unserer Übersicht.

 

aifs-schueleraustausch-irland-person-portrait-schuluniform-rucksack-program-carousel-668x1000

Darum mit AIFS

  • Auswahl aus 8 Regionen
  • Prep Days zur Vorbereitung für Schülerinnen, Schüler und Eltern (nach Absprache online)
  • bestmögliche Sicherheit durch lokale Ansprechpartner in Irland (in der Nähe deines Wohnortes)
  • individuelle Beratung durch unsere Programmspezialisten
  • Orientation Days in Dublin inkl. Sightseeing
  • langjährige Erfahrung im Bereich Schüleraustausch (seit 1981)

Das könnte dich auch interessieren

Im Rahmen unseres Austauschprogramm erhältst du die Möglichkeit, tief in die Kultur Irlands einzutauchen. Dank deiner Gastfamilie bekommst du einen authentischen Einblick in das Leben in Irland. 

Events

Über unsere zahlreichen Events, ob in deiner Nähe oder Online, hast du die Möglichkeit deine Fragen persönlich mit uns zu klären und dich zu informieren.

Bremen

vocatium Bremen 2024

30. Mai 2024 / 08:30 Uhr

Mehr erfahren
Bremen

Auslandsaufenthalte weltweit mit AIFS

30. Mai 2024 / 14:20 Uhr

Mehr erfahren
Online

Work and Travel, Farmwork und Ranchwork mit AIFS

31. Mai 2024 / 17:30 Uhr

Mehr erfahren
Online

Auslandsaufenthalte während der Schulzeit - Schüleraustausch

4. Juni 2024 / 17:30 Uhr

Mehr erfahren

Du hast noch weitere Fragen?

Schreib uns eine Nachricht oder ruf einfach an. Wir beantworten dir gerne deine Fragen.

Nachricht an AIFS senden

Downloads

img09

HI! Das Magazin für deinen Schüleraustausch

12 MB | PDF
AIFS_Logo_transparent

Alle High School Irland Preise im Überblick

PDF